Marius Möldner verstärkt die Defensive

Marius Möldner vom VFL Michelstadt verstärkt die Defensive unserer Eintracht. Der junge Erbacher war in den vergangenen beiden Jahren für die Michelstädter in der Gruppenliga Darmstadt aktiv und führte seine Mannschaft regelmäßig als Spielführer aufs Feld. Bereits vor einem Jahr hatte unsere sportliche Leitung Interesse an Möldner, der aber zu seiner Zusage bei seinem bisherigen Verein stand und die Saison beim VFL absolvierte. Doch nun soll der nächste Schritt folgen und Marius wird sich dem Konkurrenzkampf stellen und sich einen Platz in unserer Defensive erarbeiten wollen.

„Marius hat in der Vergangenheit schon Verantwortung beim VFL Michelstadt übernommen und uns bereits im vergangenen Sommer bei einem Testspiel absolut überzeugt, ich freue mich mit ihm zusammen zu arbeiten er ist lernwillig und zielstrebig“ ist Trainer Ralf Ripperger überzeugt vom Neuzugang.

Möldner machte vor zwei Jahren den Schritt von seinem Stammverein TSV Günterfürst zum VFL Michelstadt und möchte nun nach knapp 50 Gruppenligaspielen nochmal den nächsten Schritt gehen.

Wir wünschen Marius Möldner viel Erfolg und Gesundheit im Trikot unserer Eintracht.