Marvin Feher kommt vom TSV Elmshausen

Mit Marvin Feher, welcher vom TSV Elmshausen zu unserer Eintracht wechselt, konnte unsere sportliche Leitung einen weiteren jungen, talentierten Spieler für unsere Mannschaft gewinnen. Marvin Feher erzielte in den letzten beiden Spielzeiten in 45 Spielen stolze 99 Tore für seinen Heimatverein und heimste so in seiner ersten Saison im Seniorenfußball gleich mit 61 Toren die Bergsträßer Torjäger-Kanone ein. Auch im zweiten Jahr stand er bis zum Saisonabbruch bereits bei 38 Treffern und 11 Torvorlagen.

Wir gewinnen somit erneut einen schnellen, torgefährlichen und technisch starken Offensivspieler der perfekt in unser Konzept passt. Natürlich wird hier durch den Klassenunterschied eine gewisse Anpassungszeit nötig sein, doch wir haben volles Vertrauen in die Fähigkeiten und den Ehrgeiz von Marvin und glauben somit dass dieser den Sprung in unsere Mannschaft schaffen kann. 

Wir wünschen Marvin Feher viel Erfolg und Gesundheit im Trikot unserer Eintracht und dass die rasante Entwicklung des jungen Talentes bei uns weiter nach oben zeigt.