4:0 Sieg im ersten Testspiel für unsere 1b

Mit 4:0 bezwang unsere 1b Mannschaft im ersten Testspiel der Sommervorbereitung den B-Ligisten TG Jahn Trösel. Gleich drei Neuzugänge trugen sich hierbei in die Torschützenliste ein und sorgten für den Sieg der noch deutlich höher hätte ausfallen können.

Kurz vor der Halbzeit sorgte Neuzugang Christian Lämmle bei seinem ersten Auftritt im ETW-Trikot für die Führung seiner Mannschaft. Der zur Halbzeit eingewechselte zweite „Neuzugang“ Leon Renzland der aus dem eigenen Nachwuchs in den Kader gestoßen ist und bereits in der vergangenen Saison erste Einsatzzeiten zu verzeichnen hatte, baute mit dem zweiten Tor direkt nach Wiederanpfiff die Führung aus. In der siebzigsten Spielminute erhöhte Antonijo Vucic (kam von Alemania Groß-Rohrheim) auf 3:0 ehe Abwehrchef Yannic Beisel in der 82. Minute den Entstand besorgte. Auch zwischen den Pfosten feierte ein Neuzugang sein Debüt: Nicolas Kollmann, der sich von den Sportfreunden Heppenheim unserer ETW anschloss feierte mit dem zu Null Sieg gleich einen gelungenen Einstand.

„Für das erste Spiel war es in Ordnung, auch wenn wir noch viele Chancen haben liegenlassen und eigentlich höher hätten gewinnen müssen“ zeigte sich Coach Sascha Amend mit dem aktuellen Stand nicht unzufrieden.

Bereits am Samstag steht der nächste Test auf dem Programm, wenn unsere 1b mit dem FC Fürth einen Ligarivalen auf dem heimischen Platz an der Rudi-Wünzer-Straße zum Test bittet.